Elevate Studio Session

Die unmusikalischste aller möglichen Tageszeiten ist sonntags morgens um 10 Uhr. Zu genau diesem Zeitpunkt sind wir mit Dennis Gräsel in seinem Elevate Studio in Wandsbek verabredet um Basictracks für neue Demos aufzunehmen. Die Session beginnt daher bei sehr entspannter Atmosphäre erst einmal mit einem Espresso und einem ausgiebigen Kopfhörer-Monitoring-Soundcheck bis alle, aber auch wirklich alle, zufrieden mit ihrem Mix sind. Genauso entspannt geht es dann ab mittags mit den ersten Aufnahmen weiter. Pro Stunde schaffen wir einen Song, so dass am späten Nachmittag Drugstore Cowboy, This Is It, What Have You Got To Lose, At The Speed Of Live und Space auf Festplatte sind.Zur Stärkung stürmen wir zwischendurch noch die lokalen Döner- und Asiabuden und finden draußen den ersten schönen und warmen Tag des Jahres. Die Sonne scheint uns ins Gemüt und hebt die Laune nochmal beträchtlich.

Dank und Kompliment an Dennis. Freundlich und souverän am Mischpult dirigiert er uns hoch konzentriert durch unser Programm, sodass wir am Ende unser Minimalziel von drei Songs locker um 66% übertroffen haben.

DSC_0217.JPG

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s